Ein Blick in das Innere der Findorff-Kirche Iselersheim
Das Schiff mit fünf Kerzen stellt die fünf Ortschaften der Kirchengemeinde dar.

Posaunen in der Findorff-Kirche

Iselersheim, 15. Januar 2018

Ungewöhnliche Klänge

Am 14. Januar feierten wir einen stimmungsvollen Abendmahlsgottesdienst zum Thema „Das Jahr gemeinsam beginnen“, der von Mitgliedern des Posaunenchores der St.-Liborius-Gemeinde unter der Leitung von Christine von Stryk begleitet wurde. Ungewohnte Klänge, ganz ohne Orgel, füllten den Kirchraum und luden zum Mitsingen ein. Im Mittelpunkt der Predigt standen die Quellen, aus denen wir auch 2018 wieder Kraft schöpfen können.